Monatsarchive: April 2012

Der verfemte Begriff: Neuevangelisierung

Im Oktober beginnt im Vatikan die große Bischofssynode zur Neuevangelisierung, ein Begriff, den wir im Deutschen gerne vermeiden, klingt er doch so sehr danach, dass einige versuchen, anderen etwas aufzudrücken und ihre Freiheit zu beschneiden. Da er aber in diesem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Spiritualität / Geistliches Leben, Theologisches, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , | 18 Kommentare

Eine Wirklichkeit, die unser Leben zutiefst verändert

Der Gebetstag um geistliche Berufungen Es ist eines der Worte, die mit jeder Erklärung nur noch unverständlicher werden: Die Berufung. Meistens bedeutet es so viel wie Gerufen sein zu einem Amt oder in einen geistlichen Weg, der in einen Orden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Glaube und Welt, Spiritualität / Geistliches Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Wo Gott im Tun sichtbar wird: Malteser im Südsudan

Das Engagement der Malteser im jüngsten Staat der Welt, Eindrücke und Hintergründe der Projektreise des Malteser Hilfsdienst e.V. in der Erzdiözese Köln. Von Daniel Könen   Nach 40 Jahren Bürgerkrieg hat sich das afrikanische Land Südsudan am 9. Juli 2011 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Welt | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Wo Gott im Tun sichtbar wird: Caritas

Kirchliche Strukturen gehen in der deutschsprachigen Kirche auf breiter Front zurück, jedenfalls was die Pastoral angeht. Außerdem gibt es sehr viele Auseinandersetzungen um den Umbau der Strukturen. Nicht zurück gehen aber die sozialen und caritativen Aktivitäten. Peter Neher ist Präsident … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Welt, Interview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ohne Gebet ist das Tun leer

Wie schon in der vergangenen Audienz-Katechese ist das Wort „Einheit“ das versteckte Thema des Papstes an diesem Mittwoch gewesen. Um die Spannungen und Spaltungen innerhalb der (Ur-)Gemeinde zu vermeiden, muss etwas getan werden. Dieses Tun wiederum muss aber seinen Grund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Glaube und Welt, Spiritualität / Geistliches Leben, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

„Das für euch und für viele vergossen wird“

„Nehmet und trinket alle daraus: das ist der Kelch des neuen und ewigen Bundes, mein Blut, das für euch und für viele vergossen wird zur Vergebung der Sünden.“ So wird es in Zukunft auch in deutschsprachigen Messfeiern heißen. Papst Benedikt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Vernunft, Spiritualität / Geistliches Leben, Theologisches, Vatikan, Zweites Vatikanisches Konzil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 58 Kommentare

Jahr Acht

Pater Federico Lombardi, Pressesprecher des Papstes, hat anlässlich des beginnenden achten Jahres des Pontifikates Benedikt XVI. eine kleine Liste zusammengestellt, was die Intentionen des Papstes für dieses Jahr sind. An diesem Dienstag beginnt es nun wirklich, heute vor sieben Jahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Vatikan, Zweites Vatikanisches Konzil | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Dialogangebot ohne Dialog: Die Koranverteilung

Die Koran-Verteilaktion bringt einmal mehr das Verhältnis zwischen Islam und deutscher Gesellschaft auf den Plan. Mehr nur als die Absicht der Salafisten werden mit Sätzen wie „der Islam gehört nicht zu Deutschland“ grundsätzliche Fragen aufgeworfen. Nicht zuletzt auch die nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Diaspora 4: Mit dem Zweiten sieht man vieles

Auch in Rom gibt es Diaspora. Und zwar lutherische. Wer durch die Straßen geht, sieht Katholizismus, und wer mit den Menschen spricht, hört Katholizismus, entweder gelebten oder immerhin noch in Prägung und Kultur weitergegebenen. Trotzdem sagt die lutherische Gemeinde hier, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Welt, Interview, Kirche und Medien, Rom, Spiritualität / Geistliches Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 11 Kommentare

Diaspora 3: Kultur als Weg zum Glauben ?!

Der Osten Deutschlands ist weltweit am weitesten ‚entglaubt’. Das sagt eine Studie der Universität Chicago. Das sei verständlich, sagten mir heute Mittag unisono der Diözesanadministrator des Bistums Dresden Meißen, Michael Bautz, und der Bischof von Görlitz, Wolfgang Ipolt. Schließlich sei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Welt, Interview, Rom | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 51 Kommentare