Archiv der Kategorie: Bischofssynode

Päpstlicher Populismus?

Die Weltmacht Kirche wird seid vier Jahren von einem Populisten geleitet: der Wiener Journalist Hans Winkler macht sehr klar, wie er die Dinge sieht. Und damit kein Zweifel aufkommt: Trump wird als Vergleich herbei gezogen. Es war ein Artikel in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bischofssynode, Die deutschsprachige Kirche, Franziskus, Glaube und Gerechtigkeit, Glaube und Vernunft, Kirche und Medien, Neulich im Internet, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Vernehmlassung

Die Schweizer unter Ihnen können mit dem Titel was anfangen. Der Rest wohl eher nicht. Die Schweizer Demokratie kennt eine Menge von interessanten Verfahren, nicht alle erschließen sich sofort und automatisch. Auch der eher ulkige – Pardon, liebe Schweizerinnen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bischofssynode, Franziskus, Glaube und Vernunft, Kirche und Medien, Rom, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Neulich im Erzbistum Rom

Und da ist sie wieder, die Frage nach den wiederverheirateten Geschiedenen. Gerade erst hatte Kardinal Müller zum Dubia-Brief der vier Kardinäle Stellung bezogen, nun gehen durch Teile der deutschen Presse die Regelungen, die für das Bistum Rom getroffen werden. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bischofssynode, Die deutschsprachige Kirche, Franziskus, Glaube und Vernunft, Kirche und Medien, Neulich im Internet, Rom, Sprechen von Gott, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , | 24 Kommentare

Von Fußnoten im Eheleben

Der Papst ändert die Lehre oder die Tradition der Kirche in einer Fußnote. Immer wieder – auch jetzt erst wieder hier im Blog – wird dergleichen gesagt und geschrieben. Meine erste Frage: Haben Sie diese Fußnote selber gelesen oder wissen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bischofssynode, Die deutschsprachige Kirche, Franziskus, Glaube und Vernunft, Theologisches, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , | 16 Kommentare

„Vision der Kirche der Zukunft“

Wie wird in der Kirche was entschieden? In den vergangenen Wochen war es wieder einmal zu Verwirrung in dieser Frage gekommen. Ein Brief von vier Kardinälen an den Papst war veröffentlicht worden, dass Kardinäle dem Papst schreiben, ist ja nichts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bischofssynode, Franziskus, Glaube und Welt, Rom, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , | 8 Kommentare

Wenn Geschichten Kreise ziehen

Soso, Kardinal Müller soll also nach Mainz. So wollen es einige Zeitungen und Internetmedien wissen. Seit etwa einem Monat zieht diese Meldung irgendwie ihre Kreise, und alle schreiben ab oder wenn sie klug sind nehmen das zumindest als Anlass, allgemein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bischofssynode, Die deutschsprachige Kirche, Franziskus, Kirche und Medien, Neulich im Internet | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Ein Medienmann ganz ohne Zynismus

Gestern, mit dem Rückflug aus Krakau und dem Ende der Papstreise nach Polen, endete die Arbeitszeit des Pressesprechers des Papstes, Pater Federico Lombardi SJ. Oder genauer: Gregory Burke übernimmt das Amt des Direktors des Vatikanischen Pressesaals, wie der Job offiziell … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Bischofssynode, Deutschlandreise Papst Benedikt XVI., Franziskus, Glaube und Gerechtigkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , | 10 Kommentare

Quatsch

Vor Papst Franziskus sei Wiederheirat nach Scheidung eine Todsünde gewesen, nun sei das nicht mehr so. Solch Unfug musste man nach der Veröffentlichung des päpstlichen Schreibens Amoris Laetitia (AL) lesen, von jemandem, der als „Papstkenner“ durch deutsche Talkshows und – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bischofssynode, Franziskus, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Kirche und Medien, Neulich im Internet, Spiritualität / Geistliches Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 64 Kommentare

„Der Mensch, der dich am meisten hasst, hat etwas Gutes an sich“

Die Güte darf niemals über Bord gehen, auch gegenüber Hass nicht, auch gegenüber Feinden nicht. Die Haltung, die sich in diesen Worten ausdrückt, ist zutiefst christlich und sie atmet auch in der neuen Enzyklika des Papstes. Die Worte stammen aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bischofssynode, Franziskus, Geschichte, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Rom, Spiritualität / Geistliches Leben, Theologisches, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Amoris Laetitia: Auf eine Sehnsucht antworten

Nun wissen wir also, was Papst Franziskus über Ehe und Familie und Glaube und Lehre und die komplizierten Situationen denkt. Jetzt muss man den Text nur noch lesen. Kein leichtes Unterfangen, knapp 200 Seiten sind es und sehr, sehr viele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bischofssynode, Franziskus, Glaube und Vernunft, Rom, Spiritualität / Geistliches Leben, Sprechen von Gott, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , | 69 Kommentare