Archiv der Kategorie: Kunst, Kultur und Können

Wüsten bewässern, nicht Dschungel beschneiden

Es fing damit an, dass bei Facebook jemand das Experiment gepostet hat, von FB das entfernen von gewalttätigen Bildern zu entfernen. Da waren geköpfte Menschen zu sehen. Dann – und seitdem immer wieder – haben wir in der Redaktion über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Glaube und Gerechtigkeit, Kirche und Medien, Kunst, Kultur und Können, Neulich im Internet | 3 Kommentare

Die Welt gibt es nur auf dem Bildschirm

Die britische Zeitung The Guardian hat diese Bilder das erste Mal gebracht, der Spiegel hat das dann aufgegriffen, wenn ich richtig recherchiert habe. Und dann sind sie durchs Internet gewandert: Die Via della Concialiazione mit acht Jahren Unterschied. Im Vatikan … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Franziskus, Kunst, Kultur und Können, Neulich im Internet, Rom, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , | 8 Kommentare

Macht und Leiden

Provokation und Herausforderung: Zwei Worte, die in Sachen Kunst immer gerne dann verwendet werden, wenn es um Tabubrüche und Grenzüberschreitungen geht. In der aktuellen Ausgabe von Christ&Welt wird dazu eine Debatte geführt, es geht um Passion und die Darstellung des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Welt, Kirche und Medien, Kunst, Kultur und Können, Spiritualität / Geistliches Leben | Verschlagwortet mit , , , , , | 13 Kommentare

Popart?

Es kommt darauf an, was auf der Tasche steht. Ein italienischer Künstler hat bei uns um die Ecke ein Graffiti an die Wand gebracht – geklebt, nicht gesprüht, es musste ja schnell gehen – und damit schmunzelnd den Eindruck vieler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Franziskus, Glaube und Welt, Kirche und Medien, Kunst, Kultur und Können, Neulich im Internet, Rom | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 25 Kommentare

Die Kirche und die schönen Sachen

Die USA haben tonnenweise Elfenbein zerstört, absichtlich. Man will gegen illegalen Handel vorgehen und ein Zeichen setzen. Die Philippinen, Kenia und Gabun hatten es vorgemacht, es kommt also in Mode. Vor einigen Tagen war ich in einer Ausstellung hier in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Franziskus, Geschichte, Glaube und Welt, Kirche und Medien, Kunst, Kultur und Können, Rom | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 30 Kommentare

Helmsdorf: Ein Gebäude in einer Kirche

Folge 24 Leere Kirchen, was tun? Kreativität ist gefragt. Ein Beispiel: Helmsdorf. Zwei Kirchräume waren hier zusammengebaut wie ein „T“, der Querbalken wird die neue Kirche, im ehemaligen Hauptschiff steht nun ein würfelartiges Gebäude, das die Gemeinderäume enthält, ein Bau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschlandreise Papst Benedikt XVI., Kunst, Kultur und Können, Sommerreise, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Naumburg: Gott kommt auch in Schönheit nahe

Folge 21 Unsere nächste Station: Der Naumburger Dom Sankt Peter und Paul, eines der wichtigsten kirchlichen Bauwerke Deutschlands. Ein wunderschöner Raum, romanisch, aus der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts. Ich stehe im Langschiff und an beiden Enden sieht man die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Die deutschsprachige Kirche, Geschichte, Kunst, Kultur und Können, Sommerreise, Spiritualität / Geistliches Leben, Sprechen von Gott, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert

„Die Nächstenliebe ist aus der Mode gekommen“

An diesem Samstag traf Papst Franziskus im Theater von Rio auf die Vertreter von Kultur und Gesellschaft und hielt seine Rede, sozusagen die Konzerthausrede Rios. Das können Sie bei Radio Vatikan auf der Webseite lesen. Besonders beeindruckt hat mich aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschlandreise Papst Benedikt XVI., Franziskus, Glaube und Gerechtigkeit, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Glaubens-Funde, Jahr des Glaubens, Kirche und Medien, Kunst, Kultur und Können, Neulich im Internet, Papstreise, Spiritualität / Geistliches Leben, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 17 Kommentare

Schlussverkauf

Es war einmal ein Eisenwarenladen. So einen, wie es ihn bei uns schon längst nicht mehr gibt. Einen Laden, in dem eine Frau umrahmt von Regalen, Pappkartons, Werkzeugen und allerlei anderen geheimnisvollen Metallgegenständen saß wie in einer offenen Garage und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst, Kultur und Können, Rom | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Die Kunst des Bittens

Amanda Palmer hat das Bitten gelernt. Als eine dieser Figuren, die auf Plätzen und in Fußgängerzonen regungslos als menschliche Statue stehen, hat sie nach ihrem Uni-Abschluss Geld verdient. Die “weiße Braut” war sie, hat geschwiegen und in mechanisch anmutenden Bewegungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst, Kultur und Können, Neulich im Internet | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare