Archiv der Kategorie: Neulich im Internet

Dinge aus dem Internet

Kein unbedingtes Recht auf Eigentum

Wenn man von Widerständen gegen Papst Franziskus spricht, dann meint man meistens vermutete Gegner im Vatikan. Die meisten Widerstände gegen den Papst finden sich aber gar nicht hier, sondern außerhalb des Vatikan. Und die meisten dieser Widerstände – zumindest in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Franziskus, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Interview, Kirche und Medien, Neulich im Internet, Theologisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 53 Kommentare

Es lebe die Meinungsfreiheit!

Es waren zwei Polizisten. Wir trauern um die Toten von Paris und das ist auch richtig und wichtig so. Aber ein kleines Unwohlsein habe ich dabei schon, denn es werden immer nur die Namen der vier Karikaturisten genannt. Bei dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Glaube und Vernunft, Kirche und Medien, Neulich im Internet | Verschlagwortet mit , , , , , , | 71 Kommentare

Sein und Bewusstsein

Erst einmal tief Luft holen. Dass die Weltkirche es nicht einfach hat, die deutsche Kirche zu verstehen, ist nicht überraschend. Dass viele die Verbindung von Geld und Struktur nicht gut finden – auch in Deutschland nicht – ist auch keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Franziskus, Glaube und Vernunft, Kirche und Medien, Neulich im Internet | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 26 Kommentare

Der Papst und das liebe Vieh

Ach wenn es nur alles wahr wäre … . Papst Franziskus sorgt für Aufsehen, dieses Mal bei Tierfreunden. Nichts ist dem Menschen ja näher als das eigene Viechzeug. Als also die Meldung um die Welt – erst die italienische Welt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Franziskus, Glaube und Welt, Kirche und Medien, Neulich im Internet, Vatikan | 7 Kommentare

Bitte um Mithilfe

Seit einigen Tagen funktioniert Radio Vatikan im Internet auf einer neuen Webseite. Aber wie das mit Relaunches so ist, es funktioniert nicht alles. Oder es funktioniert falsch. Oder hat Nebenwirkungen. Darf ich um ein wenig Hilfe bitten? Erstens: Früher hieß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Neulich im Internet, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Hermeneutik der Reform

Ohne dass jemand am Steuer stünde: Diesen unglücklichen Vergleich meinte ein prominenter Kardinal gebrauchen zu sollen, als er die Ergebnisse der Bischofssynode im Oktober beschrieb. Wir sind also angekommen, Teile der Kirche sehen in Papst Franziskus das Übel und sprechen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Bischofssynode, Die deutschsprachige Kirche, Franziskus, Geschichte, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Neulich im Internet, Rom, Spiritualität / Geistliches Leben, Theologisches, Vatikan, Zweites Vatikanisches Konzil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 188 Kommentare

#Synod14, Nachtrag

Man mag Twitter mögen oder nicht: Ignorieren kann man es nicht, auch nicht in einer Bischofssynode. Bei den Beratungen gestern hat ein Kardinal die Wichtigkeit dieser Formen der Kommunikation betont. Nur einer, aber immerhin. 300.000 “Interaktionen” hat Twitter gestern unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Franziskus, Glaube und Vernunft, Kirche und Medien, Neulich im Internet, Rom, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

#Synod14

Die Versammlung der Bischofssynode hat begonnen, die erste so genannte Relatio, also Zusammenfassung, ist vorgestellt worden. Neu dieses Mal: Der Relator, also das Mitglied der Synode, das alle anderen Beiträge zusammen fasst, hat in sein erstes Statement bereits die eingereichten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Franziskus, Glaube und Vernunft, Kirche und Medien, Neulich im Internet, Rom, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 32 Kommentare

Dieses Mal nicht die Peripherie

Es gibt Erklärungen, die sind so einleuchtend, dass man gar nichts mehr weiter sagen muss. Oder kann. Wie etwa die Begründung für die Papstreise nach Albanien am vergangenen Sonntag: Er fährt an die Peripherien Europas. Franziskus spricht sehr oft von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Franziskus, Glaube und Gerechtigkeit, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Neulich im Internet, Papstreise | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wüsten bewässern, nicht Dschungel beschneiden

Es fing damit an, dass bei Facebook jemand das Experiment gepostet hat, von FB das Entfernen von gewalttätigen Bildern zu entfernen. Da waren geköpfte Menschen zu sehen. Dann – und seitdem immer wieder – haben wir in der Redaktion über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Glaube und Gerechtigkeit, Kirche und Medien, Kunst, Kultur und Können, Neulich im Internet | 6 Kommentare