Archiv der Kategorie: Sommerreise

Auf der Halde, auf Schalke und beim Marathon: Kirche im Ruhrgebiet

Selten fallen Lust und Pflicht im Journalismus so sehr zusammen wie bei der Sommerreise, die ich in jedem Jahr für das Radio unternehme. Eine sehr anstrengende Woche, in diesem Jahr im Ruhrgebiet, sehr viele Gespräche, Interviews, Eindrücke. Aber immer interessante … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Welt, Kirche und Medien, Sommerreise, Spiritualität / Geistliches Leben, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Sommerreise die vierte

Alle Jahre wieder … Angefangen hatte es als Idee für den ereignisarmen August, gerne auch als „Sommerloch“ bezeichnet. Wir bei RV wollen schöne Sendungen machen, aber wenn nix passiert und damals Papst Benedikt XVI. in Castelgandolfo urlaubt, was dann? Also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Welt, Kirche und Medien, Neulich im Internet, Sommerreise, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zeitreise ins 9. Jahrhundert: Man lernt Geduld

Der Mann muss ein wenig verrückt sein. Im sympathischsten Sinn des Wortes. Bert Geurten steht auf einem bewaldeten Gelände, vor ihm steht der Bauplan der Gebäude, die dort errichtet werden sollen. Nur: Der Plan ist nicht mehr so ganz frisch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichte, Interview, Sommerreise, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Einsiedler

Im Kanton Solothurn in der Schweiz war im Frühjahr eine Einsiedelei zu vergeben. Wohl gemerkt, man suchte dort keinen Käufer, sondern einen Einsiedler oder eine Einsiedlerin, die die Tradition fortsetzt und dort lebt. Als ich das las, habe ich erst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Welt, Glaubens-Funde, Interview, Sommerreise, Spiritualität / Geistliches Leben, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

„Das Religiöse ist immer auch politisch“

Die Schweiz ist nicht nur Idyll und Berge und Schnee und Urlaub, nicht nur Großstadt und Banken und Finanzwirtschaft. Die Schweiz, das sind auch Einwanderer, das Land ist beliebt wegen seines Reichtums, seiner ökonomischen Sicherheit und seiner stabilen Demokratie. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Sommerreise, Theologisches, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 15 Kommentare

Ende einer Sommerreise

Im Blog waren unter „unterwegs“ in den vergangenen drei Wochen Beiträge aus meiner Sommerreise eingestellt, mit dem Beitrag aus Etzelsbach endet das heute. An dieser Stelle bedanke ich mich noch einmal ausdrücklich bei allen, die sich für mich und mein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Sommerreise, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Etzelsbach: Immer eine offene Tür

Folge 28, die letzte Folge Sommerreise, letzte Station: Wie am Beginn der Reise so steht auch am Schluss das Pilgern, das Unterwegssein. Wo könnte ich die Reise schließen anders als in Etzelsbach, dem nach dem Papstbesuch 2011 berühmtesten Wallfahrtsort auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschlandreise Papst Benedikt XVI., Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Welt, Papstreise, Sommerreise, Spiritualität / Geistliches Leben, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Etzelsbach: Immer eine offene Tür

Duderstadt: Pilgern und Wallen auf dem Eichsfeld

Folge 27 Sommerreise, vorletzte Station: Das Eichsfeld. Höherberg, Germershausen, Worbis, Wingerode, Heiligenstadt, Hülfensberg und natürlich Etzelsbach: Wallfahren ist eine der großen Traditionen des Eichsfeldes. Über ein Dutzend Wallfahrten gibt es in dieser sehr katholischen Enklave auf der Grenze von Thüringen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Welt, Glaubens-Funde, Jahr des Glaubens, Sommerreise, Spiritualität / Geistliches Leben, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Duderstadt: Pilgern und Wallen auf dem Eichsfeld

Dingelstädt: Eine Tradition gründen

Folge 26 Unser nächster Halt: Dingelstädt. Jugendverbände sind ein fester Bestandteil des Katholizismus – im Westen. Thüringen und die übrigen Bundesländer im Osten kennen diese Tradition eher weniger, hier waren Jugendverbände mit ‚FDJ’ besetzt. Aber über die Jahre bilden sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Welt, Sommerreise, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Dingelstädt: Eine Tradition gründen

Geisleden: Hörende und Gehörlose

Folge 25 Es ist eine starke Gemeinde auf dem Eichsfeld: Die Gemeinschaft der Gehörlosen. In Geisleden treffe ich Alfons Rogge, langzeitiger Bundesvorsitzender der katholischen Gehörlosenverbände. In einer Gesellschaft, wo das Sprechen und dementsprechend das Hören selbstverständlich ist, ist er engagiert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Welt, Sommerreise, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Geisleden: Hörende und Gehörlose