Archiv der Kategorie: Zweites Vatikanisches Konzil

Gespalten

Die Psychologie dahinter ist interessant: Auf einschlägigen Webseiten wird darüber berichtet, wie sich die Piusbruderschaft oder besser ihre Repräsentanten gegenüber Papst Franziskus verhalten. Völlig gespalten, würde ich sagen. Im Mai soll Bernard Fellay, Leiter der Bruderschaft und illegal geweihter Bischof, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Franziskus, Glaube und Vernunft, Vatikan, Zweites Vatikanisches Konzil | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Der Beginn des Weges

Leseschlüssel zu Evangelii Gaudium, Teil 1 Es ist für ein kirchliches Dokument nicht normal, dass es auch nach einigen Monaten noch Interesse weckt. Anders ist es bei Evangelii Gaudium. Papst Franziskus hatte es als programmatisches Schreiben veröffentlicht, und anders etwa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Franziskus, Glaube und Gerechtigkeit, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Spiritualität / Geistliches Leben, Sprechen von Gott, Zweites Vatikanisches Konzil | Verschlagwortet mit , , , , , | 61 Kommentare

„Revolution der zärtlichen Liebe“

An diesem Dienstag veröffentlicht der Vatikan das Lehrschreiben Evangelii Gaudium von Papst Franziskus anlässlich des Endes des Jahres des Glaubens. Eine Zusammenfassung:   „Die Freude des Evangeliumserfüllt das Herz und das gesamte Leben derer, die Jesus begegnen:“ So beginnt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Franziskus, Glaube und Welt, Glaubens-Funde, Jahr des Glaubens, Spiritualität / Geistliches Leben, Sprechen von Gott, Theologisches, Vatikan, Zweites Vatikanisches Konzil | Verschlagwortet mit , , , , , , | 15 Kommentare

Neuer Wein und so weiter

In den 50 Jahren seit Konzilsbeginn hat sich einiges geändert. Vieles davon ist im vergangenen Jahr – dem ersten Konzilsgedenkjahr – erinnert worden. Viel Gutes ist passiert. Leider ist die Wahrnehmung nicht immer ganz so positiv. Kritik in die eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Franziskus, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Jahr des Glaubens, Zweites Vatikanisches Konzil | Verschlagwortet mit , , , , | 9 Kommentare

Der Fragebogen

An diesem Dienstag hat der Vatikan das Dokument vorgestellt, dass als der “Fragebogen” bereits in den Medien diskutiert wird. Ich stelle den Volltext hier ein. Die Pastoralen Herausforderungen der Familie im Kontext der Evangelisierung: Vorbereitungsdokument   I – Die Synode: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Spiritualität / Geistliches Leben, Vatikan, Zweites Vatikanisches Konzil | Verschlagwortet mit , , , | 28 Kommentare

Leiter der Ortskirchen: Was Franziskus von den Bischöfen will

Brasilien war nicht nur der Ort, an dem Papst Franziskus Jugendliche traf. Zwei mal traf er dort auch Versammlungen von Bischöfen, die Bischöfe des Landes und die Leitung der CELAM, aller Bischöfe Lateinamerikas und der Karibik. Aufsehen erregt haben dort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Franziskus, Glaube und Welt, Kirche und Medien, Rom, Vatikan, Zweites Vatikanisches Konzil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Der gute Hirte: Leitung und Organisation im Vatikan

„Pastor Bonus“: ZehnJahre nach Beginn seines Pontifikates (1988) erließ Papst Johannes Paul II. die Regelungen für die Reform des Vatikan, der Titel des Dokumentes ist „Der Gute Hirte“. Der Text wird im Augenblick eifrig und aufmerksam studiert, hat doch der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Franziskus, Rom, Vatikan, Zweites Vatikanisches Konzil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Frei gesprochen

Er hat gelacht, und zwar viel. Der Spitzname „der lächelnde Papst“ war sehr schnell gefunden und hält sich bis heute. Heute – Montag – vor 35 Jahren wurde Albino Luciani zum Papst gewählt. Es war der dritte Patriarch von Venedig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichte, Glaube und Welt, Rom, Vatikan, Zweites Vatikanisches Konzil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 83 Kommentare

Von Benedikt zu Franziskus: Ein Prozess

Als Benedikt XVI. 2005 den Begriff der „Hermeneutik der Reform“ prägte, die eine „Hermeneutik der Kontinuität“ sei, war das natürlich auf das Zweite Vatikanum bezogen. Der Umgang mit dem Konzil ist emotional aufgeladen, Benedikt wollte eine sachliche Debatte. Nun aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Die deutschsprachige Kirche, Franziskus, Glaube und Vernunft, Kirche und Medien, Neulich im Internet, Rom, Vatikan, Zweites Vatikanisches Konzil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 11 Kommentare

Neue Kirchen bauen

Am vergangenen Wochenende habe ich mit einer kleinen Gemeinde Messe gefeiert. In meinem Beruf kommt das eher selten vor, normalerweise feiern wir Jesuiten in unsere Gemeinschaft. Aber am Sonntag war ich in einer römischen Kirche. Barock, natürlich. Und wieder einmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Welt, Kunst, Kultur und Können, Zweites Vatikanisches Konzil | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 93 Kommentare