Schlagwort-Archive: Barmherzigkeit

Papstkritik: Der führt uns weg von der Wahrheit

Folge 2 meiner kleinen Reihe über Kritik an diesem Papst Es ist das Gefühl des älteren Sohnes: Wenn sich Menschen als kirchen- und papsttreu bezeichnen, dann kommt ihre Kritik am Papst im Gewand des Vorwurfs daher, der barmherzige Vater kümmere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Die deutschsprachige Kirche, Franziskus, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Rom, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 39 Kommentare

Die Schulden los

Claudia Roth will sich im Namen der Grünen entschuldigen. Ganz formell will sie für die „Fehler“ der Partei, in den 80er Jahren pädophilem Gedankengut eine Plattform geboten zu haben, entschuldigen. Das ist gut so. Aus der Unfreiheit unserer Fehler kommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Vernunft, Kirche und Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , | 98 Kommentare

„Denkt nicht, dass ich Werbung mache“

Papst Franziskus sagt, dass es keine Werbung sei, wenn er über ein Buch spricht. Also gut, da es keine Werbung ist, bringe ich diese Nichtwerbung-Werbung gerne in meinem Blog. Aus dem Angelus von heute:   „In diesen Tagen habe ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Franziskus, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Glaubens-Funde, Kirche und Medien, Sprechen von Gott, Theologisches, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Die Sache mit der Liebe Gottes

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es. Dieser Satz Erich Kästners ist zu schön, um ihn an dieser Stelle nicht zu zitieren. Allerdings trifft er die Sache mit der Liebe Gottes nur halb. „Übersetzt die Liebe Gottes zu uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Glaube und Welt, Spiritualität / Geistliches Leben, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar