Schlagwort-Archive: da ist Zukunft

„Wohin ist Gott?“ Die kleinen Transzendenzen des säkularen Menschen

An diesem Freitag ist in Vallendar ein Kongress zur Frage des Glaubens in säkularer Gesellschaft zu Ende gegangen. Wie heute Sinndeutung und Transzendenz erfahren werden kann und wie das alles zu einem Impuls für die Missionarische Seelsorge bzw. Neuevangelisierung werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Glaubens-Funde, Interview, Spiritualität / Geistliches Leben, Sprechen von Gott, Theologisches, Zweites Vatikanisches Konzil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 12 Kommentare

„Gott liebt uns durch die Wirklichkeit“

Wir sprechen über einen neuen Aufbruch, und das aus einer Situation der Krise: Einer finanziellen, moralischen und mit den Missbrauchsfällen auch moralischen Krise. Franz Josef Overbeck ist Bischof eines Bistums, das schon lange umbaut oder rückbaut und der aktiv den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Einmal Aufbruch ohne Bruch, bitte!

Liebes ZdK,   Sprache ist wichtig. Das sage ich als Radiomensch, als Zeitung- und Buchleser, als jemand, der zu kommunizieren versucht. Mit Verlaub und Respekt, ich bin entsetzt, was für einer Sprache ich hier in Mannheim begegne.   Am Dienstag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Welt, Kirche und Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , | 29 Kommentare

Wo Gott im Tun sichtbar wird: Caritas

Kirchliche Strukturen gehen in der deutschsprachigen Kirche auf breiter Front zurück, jedenfalls was die Pastoral angeht. Außerdem gibt es sehr viele Auseinandersetzungen um den Umbau der Strukturen. Nicht zurück gehen aber die sozialen und caritativen Aktivitäten. Peter Neher ist Präsident … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Welt, Interview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Das für euch und für viele vergossen wird“

„Nehmet und trinket alle daraus: das ist der Kelch des neuen und ewigen Bundes, mein Blut, das für euch und für viele vergossen wird zur Vergebung der Sünden.“ So wird es in Zukunft auch in deutschsprachigen Messfeiern heißen. Papst Benedikt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Vernunft, Spiritualität / Geistliches Leben, Theologisches, Vatikan, Zweites Vatikanisches Konzil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 58 Kommentare

Diaspora 2: Kirche ≠ Kirche

Zukunft der Kirche, das kann man auch verstehen als Zukunft der Gebäude. So stellt es sich jedenfalls – zum Beispiel – in Basel dar. Was tun mit den nicht mehr für Gottesdienste gebrauchten Kirchenbauten? Das Christentum geht in die Diaspora, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Diaspora 1: Den Glauben zählen

Gottesglauben in Ostdeutschland der geringste weltweit. Die Universität Chicago hat eine Studie veröffentlicht [Belief About God Across Time and Countries], die den östlichen Bundesländern die rote Laterne in Sachen Glauben gibt. 30 Länder wurden untersucht, als gemeinsamer Nenner wurde eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 15 Kommentare

Nachbetrachtung zur Kubareise: „… da ist Zukunft“

m4s0n501 Reise der Hoffnung – so hat Pressesprecher des Papstes Pater Federico Lombardi die Pastoralreise nach Mexiko und Kuba vor der Abreise beschrieben. Irgendwie hatte ich nicht ganz im Blick, wie treffend diese Bezeichnung sein würde. Nun, Mexiko habe ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Glaube und Gerechtigkeit, Glaube und Welt, Papstreise, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

„Reisende Tabernakelfüller brauchen wir nicht”

Was ist eigentlich ein moderner Priester? „Ein moderner Priester ist sicherlich ein Priester, der die Konventionen seiner Umgebung sprengt. Die Verbürgerlichung des Priestertums oder die Ver-Beamtisierung des Priesters in Deutschland ist sicherlich ein Schritt in die falsche Richtung. Ein Priester … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Welt, Kirche und Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 38 Kommentare

Weltverneinung und Weltbejahung

Auf dem Weg zur Entweltlichung, Teil 4. Vor einiger Zeit hatte ich hier an dieser Stelle ein wenig in den Werken des Theologen Rudolf Bultmann geblättert, von dem – unter anderen – der Begriff der Entweltlichung geprägt wurde. Es gab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Deutschlandreise Papst Benedikt XVI., Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Theologisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 39 Kommentare