Schlagwort-Archive: Erlösung

Brutalität der Sünde

Karfreitag, die Trauer und die und Verehrung des Kreuzes. Aber nicht nur das: Papst Franziskus hat 2015 beim traditionellen Kreuzweg am Kolosseum ein Gespräch mit dem Gekreuzigten geführt, ein Gebet in ignatianischer Tradition:  „Wie ein Freund mit einem Freund spricht“, wie Ignatius sagt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Franziskus, Glaube und Welt, Glaubens-Funde, Spiritualität / Geistliches Leben, Theologisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 7 Kommentare

Und im Zentrum der Erlöser

„Das wahre Heil des Menschen besteht nicht in Dingen, die er von sich aus erlangen könnte“: Es muss mal wieder gesagt werden. An diesem Donnerstag hat der Vatikan einen Brief veröffentlicht, der von der Glaubenskongregation an alle Bischöfe der Welt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Franziskus, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Kirche und Medien, Theologisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Beim Planen das Beten vergessen

Ein wenig Römerbrief hilft immer. Alle großen Theologen haben mit ihrem Denken beim Römerbrief begonnen. Behauptete jedenfalls meine Exegese-Professorin. Um dann anzufügen: Arius und Pelagius und Luther aber auch. Was nur heißt, dass der Römerbrief für unser Verständnis von unserem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Franziskus, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Rom, Spiritualität / Geistliches Leben, Sprechen von Gott, Theologisches, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 9 Kommentare

„Das Wort kann man doch nicht lieben!“

„Der Herr hat uns nicht mit einem Text erlöst, nicht mit einem Dekret, sondern er hat uns durch seine Liebe erlöst”. Worte von Papst Franziskus gestern Morgen bei der Messe, die er immer morgens in der Kapelle des Gästehauses Santa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Franziskus, Glaube und Welt, Glaubens-Funde, Jahr des Glaubens, Rom, Spiritualität / Geistliches Leben, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , | 41 Kommentare

Figuren des Heils

Mein zugegeben nicht sehr frommes Fürbittgebet in diesen Tagen lautet schlicht: Bitte lass diese Wahl schnell vorbei gehen! Die Dauerbeschallung zu den USA geht mir alle vier Jahre ziemlich auf die Nerven, und dann gibt es ja noch die ‚Midterms’ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Glaube und Welt, Kirche und Medien | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Mars, Erlösung und Moderne

„Weil er der nächste ist.“ Eine Antwort auf die Frage, warum wir eigentlich Unmengen an Zeit, Energie und Geld verwendet haben, um zum Planeten Mars zu fliegen. Er ist einfach an der Reihe. Wir sind Frager, Untersucher, wir sind neugierig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Interview, Kirche und Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , | 11 Kommentare

Natur, Schöpfung, Umwelt

Von diesem Papst heißt es, er sei ein „grüner Papst“. So jedenfalls kann man es immer mal wieder lesen. Und am Montag konnte man es auch wieder sehen, bei einer Audienz für Jugendliche der Stiftung „Schwester Natur“. Benedikt XVI. wies … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Glaube und Welt, Theologisches, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Leid

Es ist kein angenehmes Thema, das Leiden. Es ist ein Thema, dass wir allzugerne in Krankenhäuser delegieren, oder das uns überfordert, werden wir jeden Tag damit konfrontiert. Das Leiden ist der Fels des Atheismus, die bohrende Frage „Warum“ lässt an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Glaube und Welt, Spiritualität / Geistliches Leben, Theologisches, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare