Schlagwort-Archive: Europa

Protagonisten des Glaubens

Benedikt minus Ephesus: So hat ein Kollege die Reise von Papst Franziskus in die Türkei genannt. Und tatsächlich, das Programm ist dasselbe, mit der Ausnahme des Abstechers nach Ephesus, den macht der Papst in diesem Jahr nicht. Mir fiel das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Deutschlandreise Papst Benedikt XVI., Die deutschsprachige Kirche, Franziskus, Glaube und Gerechtigkeit, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Papstreise, Rom, Sprechen von Gott, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Die Idee Europas wiederbeleben

Zwei Veranstaltungen, nicht mehr: Papst Franziskus hat schon durch die Planung seiner Reise nach Europa klar gemacht, dass er ein Anliegen hat, das er vorbringen will, und weder ein Kathedral-Jubiläum (das Münster wird .1000 Jahre alt) noch etwas anderes soll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Franziskus, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Papstreise | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Was sagt der Papst Europa?

Ein Papst vom Ende der Welt: Genau der wird am kommenden Dienstag Europa besuchen, also das Europaparlament und den Europarat. Papst Franziskus hat bereits einige Male auf Europa Bezug genommen, das erste Mal bei seiner Reise nach Lampedusa. Die Schande … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Franziskus, Geschichte, Glaube und Gerechtigkeit, Glaube und Vernunft, Papstreise, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mauerfall und Mauerbau

Es ist nicht sonderlich originell, aber auch ich will mich hier den vielen Berichten anschließen, die anlässlich des Jahrestages des Falls der Mauer all die anderen Mauern aufzählen, die wir haben oder gerade errichten. Zwei besonders brutale habe ich in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Glaube und Gerechtigkeit, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

„Eine Verzerrung dessen, was Religionsfreiheit wirklich meint“

„Wo es einen Konflikt von Rechten gibt, darf die Religionsfreiheit nicht als weniger wichtig angesehen werden.” Ein Tweet des Staatssekretariates des Vatikan, der sich auf ein Statement bezog, das Erzbischof Mario Toso – Mitarbeiter im Rat für Gerechtigkeit und Frieden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 68 Kommentare

Eine Überraschung

Es gibt historische Personen, die man quasi als Tapete der Zeit wahrnimmt, als existent aber nicht bedeutend, irgendwie alt aber nicht wirklich von Interesse. Bis man dann entdeckt, wie spannend und überraschend solche Menschen sein können, auch für heute noch. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Geschichte, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 11 Kommentare

Europa: Auszuhaltende Spannungen

Bischofssynode Tag 2, mittags Die Diskussionen bei der Synode kommen in Gang. Als Reaktion auf den Bericht von Kardinal Peter Erdö habe ich einen der Synodenteilnehmer, Osnabrücks Bischof Franz-Josef Bode, nach seiner Einschätzung dieser Diagnose gefragt   Ich würde es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Welt, Glaubens-Funde, Interview, Jahr des Glaubens, Rom, Spiritualität / Geistliches Leben, Sprechen von Gott | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

Europa in Gefahr

Bischofssynode, Tag 1, Nachmittag Europa braucht die Neuevangelisierung, das christliche Erbe geht verloren. „Im größten Teil des Kontinents verbreitet sich Unwissen über den christlichen Glauben, die Massenmedien verbreiten ein Bild vom Glauben, das voll ist von falschen Behauptungen. Sie desinformieren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Welt, Jahr des Glaubens, Rom, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 17 Kommentare

„Das Christentum globaler denken!“

Braucht man den Glauben oder nicht? Gibt es irgend etwas, was es ohne den Glauben nicht gäbe? Ein heißer Kandidat für eine Antwort darauf wäre die Sittlichkeit: Es braucht einen den Menschen und ihren Setzungen entzogenen Anker, um Moral begründen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Vernunft, Interview, Theologisches | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Banja Luka liegt in Europa

Franjo Komarica ist ein freundlicher Mann. Er ist seit 1989 katholischer Bischof von Banja Luka in Bosnien Herzegowina. Er kümmert sich um Versöhnung, so gut das denn geht, und ist mehrfach ausgezeichnet. Es passt zu seiner Freundlichkeit. Wenn er aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Glaube und Gerechtigkeit, Interview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar