Schlagwort-Archive: Generaloberer

Geistliche Demokratie

Die Geschichte ist legendär: Nach der Gründung des Jesuitenordens musste ein Oberer bestimmt werden. Wenn man die Autobiographien der ersten Jesuiten liest, dann wird klar, dass das nur einer sein konnte, nämlich Ignatius von Loyola. Jeder der „ersten Gefährten“, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Rom | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Der Kontinent ist egal

Wir Jesuiten wählen uns einen neuen Generaloberen. Das ist insofern ungewöhnlich, als der letzte noch lebt. Auch dessen Vorgänger lebt noch, eigentlich sehen unsere Ordenssatzungen vor, dass dieses Amt auf Lebenszeit vergeben wird. Prinzipienstarre ist aber nicht gerade etwas, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kirche und Medien | Verschlagwortet mit , , , | 19 Kommentare

Ignatiusfest

Seine Art und Weise zu fühlen sei ganz jesuitisch: So begrüßte der Generalobere des Jesuitenordens, Pater Adolfo Nicolás SJ, Papst Franziskus an diesem Morgen in der Kirche il Gesù. Der Jesuitenorden feiert heute seinen Gründer, Ignatius. Das gemeinsam mit dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Franziskus, Glaubens-Funde, Rom, Spiritualität / Geistliches Leben, Sprechen von Gott | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 30 Kommentare

Evangelisierung und Gott-finden-in-allen-Dingen

Bischofssynode, 3. Tag, nachmittags Nachdem die einzelnen Sprachgruppen getagt hatten, wurde doch noch einmal – vor der großen Rede von Erzbischof Rowan Williams – die offene Aussprache eröffnet. Viele Einzelbeiträge könnte man zitieren, ich will nur einen herausgreifen, und zwar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Glaube und Gerechtigkeit, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Glaubens-Funde, Jahr des Glaubens, Rom, Spiritualität / Geistliches Leben, Sprechen von Gott | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare