Schlagwort-Archive: Geschichte

Angepasste Verkündigung

Muss sich die Kirche der Kultur anpassen? Darf sie das überhaupt? Und wenn ja, wie weit? Oder muss sich Kirche nicht vielmehr gegen die Kultur verhalten? Wie kann im Spannungsfeld dieser Fragen eine zeitgemäße Verkündigung stattfinden? Einen Fragenkomplex nach der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Franziskus, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Rom, Sprechen von Gott, Theologisches, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , | 49 Kommentare

Zeitreise ins 9. Jahrhundert: Man lernt Geduld

Der Mann muss ein wenig verrückt sein. Im sympathischsten Sinn des Wortes. Bert Geurten steht auf einem bewaldeten Gelände, vor ihm steht der Bauplan der Gebäude, die dort errichtet werden sollen. Nur: Der Plan ist nicht mehr so ganz frisch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichte, Interview, Sommerreise, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die Bibliothek des Papstes

Machen wir an dieser Stelle ein wenig Werbung, zumindest für diejenigen, die in Italien leben. Die Civiltà Cattolica, das Jesuiten-Magazin Italiens, bringt in Ko-Produktion mit der Zeitung Corriere della Sera eine Serie von 20 Büchern heraus, jede Woche eines. Vielleicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Franziskus, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Rom, Spiritualität / Geistliches Leben, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , | 10 Kommentare

Zwei Galileos

Galileo Galilei gibt es zwei Mal: Zum einen die historische Gestalt (deren 350. Geburtstag wir in diesem Frühjahr feiern), zum anderen den Mythos, den wir alle kennen. Beide haben recht wenig miteinander zu tun, in unseren Sendungen an den Dienstagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichte, Glaube und Vernunft, Kirche und Medien | Verschlagwortet mit , , , , | 23 Kommentare

Lernen s’ a bisserl Geschichte, Herr Reporter!

Am vergangenen Samstag habe ich in Wien Kardinal Christoph Schönborn interviewt, die österreichischen Bischöfe kommen Ende des Monats ad limina nach Rom und dazu ist dann immer der Vorsitzenden der jeweiligen Konferenz vorab an unserem Mikro. Demnächst gibt es das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Geschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , | 25 Kommentare

Hans Küng über Hans Küng. Ach ja, der Papst kommt auch vor.

Wir alle versuchen, uns einen Reim auf den neuen Papst zu machen. Da darf natürlich einer nicht fehlen: Hans Küng. Für lange Jahre war er der residierende Gegenpapst. Er hat nun in einem Artikel über das „Paradox Papst Franziskus“ seine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Franziskus, Geschichte, Glaube und Vernunft, Rom, Vatikan, Zweites Vatikanisches Konzil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 112 Kommentare

Wie ein Papst gewählt wird

Hinter verschlossenen Türen – cum clave: Es ist ein geheimnisvolles Prozedere, an dessen Ende ein neuer Papst steht. Die Türen zur Sixtinischen Kapelle werden versiegelt und so dringt nichts heraus von dem, was da geschieht. Dabei wären wir gerne einmal, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Geschichte, Kirche und Medien, Rom, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die Gegenwart Gottes gibt der Geschichte Sinn und Fülle

In seiner Katechese zur Generalaudienz an diesem Mittwoch setzte Papst Benedikt XVI. die Reihe zum Glauben fort. Dabei nahm er die Geschichte der Menschen mit Gott in den Blick. Wie es einige der Psalmen tun ging er kurz und knapp … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Jahr des Glaubens, Rom, Spiritualität / Geistliches Leben, Sprechen von Gott, Theologisches, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Heilige Hildegard – II

An diesem Samstag Abend hielt Kardinal Karl Lehmann hier in Rom einen bemerkenswerten Vortrag über Hildegard von Bingen. Kardinal Lehmann über Hildegard von Bingen    

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Geschichte, Glaube und Welt, Spiritualität / Geistliches Leben, Sprechen von Gott, Theologisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Das Christentum globaler denken!“

m4s0n501 Braucht man den Glauben oder nicht? Gibt es irgend etwas, was es ohne den Glauben nicht gäbe? Ein heißer Kandidat für eine Antwort darauf wäre die Sittlichkeit: Es braucht einen den Menschen und ihren Setzungen entzogenen Anker, um Moral … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Vernunft, Interview, Theologisches | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar