Schlagwort-Archive: Glauben

Diaspora 1: Den Glauben zählen

Gottesglauben in Ostdeutschland der geringste weltweit. Die Universität Chicago hat eine Studie veröffentlicht [Belief About God Across Time and Countries], die den östlichen Bundesländern die rote Laterne in Sachen Glauben gibt. 30 Länder wurden untersucht, als gemeinsamer Nenner wurde eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 15 Kommentare

estoy listo

Vor mir liegt mein Reisepass, ein selten genutztes Stück. Aber die kommende Woche wirft ihre Schatten voraus. Neben dem Pass liegen Flugtickets und im Pass ist ein Visum für die Republik Kuba. So schön Rom auch sein kann: Wenn der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Glaube und Welt, Kirche und Medien, Papstreise, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Theologie in der Moderne

Theologie ist nicht gleich Religionswissenschaft. Glaube lässt sich nicht in wissenschaftliche Vernunft auflösen: „Religionswissenschaft ist legitim, aber Theologie fragt immer auch nach der Gegenwartsbedeutung der christlichen Botschaft. Der denkende Glaube muss dafür Sorge tragen, dass der konkrete Mensch in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Glaube und Vernunft, Theologisches | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

Integrationsdebatte und Religion: Mehr Christentum, bitte!

Der Vatikan ist nun wirklich kein Ort, an dem es zu wenig inhaltsreiche Ansprachen gibt. Aber an diesem Dienstag gab es eine ganz besondere: Baroness Sayeeda Warsi, Mitglied des britischen Oberhauses, Mitglied im Kabinett David Cameron, erste Muslima in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Rom, Spiritualität / Geistliches Leben, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

„Anhand von Texten gnadenlos fragen“: Ein Gespräch mit Klaus Berger

„Die Theologen selber haben alles getan, um Jesus verschwinden zu lassen, indem sie ihn bestenfalls einen Sozialrevolutionär haben werden lassen, oder einen Bauernführer, da sind die abenteuerlichsten Jesusbilder entstanden. Die Flut der Jesusliteratur war kein Segen, sondern hat die Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Glaubens-Funde, Interview, Spiritualität / Geistliches Leben, Theologisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 25 Kommentare

„Nur der Glaube macht mich gewiss: Es ist gut, dass ich bin“

Eine Voraussage: Sucht ein Historiker in sagen wir hundert Jahren einen Buchtitel für ein Buch über das Pontifikat Benedikt XVI., wird er auf Das große Thema stoßen, wie es immer wieder in den Texten, Ansprachen und Predigten vorkommt: „Wie kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Welt, Glaubens-Funde, Rom, Spiritualität / Geistliches Leben, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

„Setze dich mir zur Rechten“

Es gibt erstaunlich viele Menschen, die die Gebete der Laudes oder der Vesper oder beides täglich beten. Geweihten Priestern ist dies aufgegeben, aber darüber hinaus finden eine ganze Menge Christinnen und Christen dort eine Sprache für das Gebet, die ihnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Glaube und Welt, Glaubens-Funde, Spiritualität / Geistliches Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Schwung in die Sache bringen“

Persönlich halte ich es für eines der besten Dokumente aus dem Vatikan, die ich gelesen habe: Die Lineamenta zur Bischofssynode über die Neuevangelisierung. Wie in einem der letzten Blogeinträge angekündigt hier eine kurze Einführung in den Text:       … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Welt, Spiritualität / Geistliches Leben, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 11 Kommentare

„Die Frage nach dem Gesundheitszustand des Christentums“

„Neuevangelisierung“ ist irgendwie das Modewort der Kirche geworden, alles und jedes wird im Augenblick unter diesem Gesichtspunkt vorgestellt und eingeführt. Zum einen natürlich gerechtfertigt, das Finden eines zeitgemäßen Ausdrucks des Glaubens ist unerlässlich. Zum anderen kann das aber dazu führen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Welt, Spiritualität / Geistliches Leben, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Beten heißt vertrauen – Die Generalaudienz des Papstes

Viele der Sprach-Bilder der Bibel sind uns heute fremd und brauchen Erklärung. Das gilt auch für das Bild des Hirten und seiner Herde, das der Papst in seiner Katechese bei der Generalaudienz an diesem Mittwoch erläuterte. Psalm 23 stand im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Spiritualität / Geistliches Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar