Schlagwort-Archive: Papstreise

Die geduldige Kunst des Möglichen

Mein persönliches Highlight des Tages, es passt so gut auf Korea, und auf Israel und Palästina, auf Irak, auf Nigeria und und und „Diplomatie als die Kunst des Möglichen beruht auf der festen und beharrlichen Überzeugung, dass Friede eher durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Franziskus, Glaube und Gerechtigkeit, Glaube und Vernunft, Papstreise | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gelbe Gedenk-Schleifen

Ein Abendessen mit Kollegen anderer Sender hat mit Gelegenheit gegeben, meine Eindrücke zu Korea abzugleichen. Und unter allen diesen Eindrücken herrscht einer nach einigen Tagen hier vor: Wir sind erstaunt bis entsetzt, wie gespalten diese Gesellschaft ist. Und davon, wie offen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Franziskus, Glaube und Gerechtigkeit, Glaube und Welt, Papstreise | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Es ist angerichtet

Den größten Teil des Tages habe ich heute an der DMZ verbracht, der zynisch „demilitarisierte Zone“ getauften Trennlinie zwischen Nord- und Südkorea. Zynisch kommt es deswegen rüber, weil es hochgradig bewaffnet ist. Man will sich ja gegen den jeweiligen Gegner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Franziskus, Geschichte, Glaube und Gerechtigkeit, Papstreise | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gruß aus Seoul II, aus der Fremde

Ich bin fremd hier. Das ist jetzt nicht wirklich eine besonders intelligente Aussage von jemandem, der seit Tagen durch Seoul läuft und fährt. Aber an einer Stelle wird das ganz besonders aktuell: Fährt man auf einer der Hochautobahnen durch die Stadt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Franziskus, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Papstreise | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gruß aus Seoul

Der letzte Besuch eines Papstes in Asien – und ich meine nicht den Nahen Osten – liegt einige Zeit zurück es war noch Johannes Paul II., der 2001 und 2002 Zentralasien besuchte. 1999 war Indien das Ziel, der ferne Osten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Franziskus, Glaube und Welt, Papstreise | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Du heilige Stadt, Jerusalem

Geburtskirche, Gethsemani, Coenacolo und natürlich die Grabes- und Auferstehungskirche: Jerusalem ist reich an Orten der Geschichte des Lebens Jesu Christi. Die Tage nach der Papstreise bin ich noch dort geblieben, vor allem habe ich mit vielen Leuten gesprochen, aber natürlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Franziskus, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Glaubens-Funde, Spiritualität / Geistliches Leben, Sprechen von Gott, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Leiden auf allen Seiten der Mauern

Es war eine direkte Antwort auf den Besuch Papst Franziskus‘ an der Trennmauer in Bethlehem: In das Papstprogramm von diesem Montag wurde auf Wunsch des Ministerpräsidenten ein Besuch an einem Gedenkort für die israelischen Opfer des Terrorismus eingefügt. Man kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Franziskus, Glaube und Gerechtigkeit, Papstreise | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

Papstgedenken in Yad Vashem: Die Abgründe menschlicher Freiheit

„Adam, wo bist du? Wo bist du, o Mensch? Wohin bist du gekommen?“ Ich hatte vieles erwartet, was die Ansprache in Yad Vashem anging. Benedikt XVI. war kritisiert worden, weil er nicht alles so gesagt hatte, wie es erwartet wurde. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Franziskus, Geschichte, Glaube und Welt, Papstreise, Spiritualität / Geistliches Leben, Sprechen von Gott, Theologisches | Verschlagwortet mit , , , , , , | 61 Kommentare

Grabeskirche und Klagemauer: Sprache und Religion

Es ist ein Wort, das wir alle schon einmal gehört haben: Die Klagemauer. Sofort steigen Bilder in uns auf von Jerusalem und Männern in betenden Bewegungen des sich vor und zurück Biegens. Eine Steinmauer dahinter, von der wir wissen, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Franziskus, Geschichte, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Wenn es echter Dialog ist …

„Wenn es echter Dialog ist, weißt du nicht, wohin der Weg geht. Vorbereitet sein, das Wort suggeriert, dass man alles unter Kontrolle hat und bestimmt, wohin die Gespräche gehen. Also nein, in diesem Sinn können wir nicht vorbereitet sein.“ Pater … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Franziskus, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Interview, Papstreise, Spiritualität / Geistliches Leben, Sprechen von Gott, Theologisches, Unterwegs, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar