Schlagwort-Archive: Paul VI.

Klarheit, Sanftmut, Vertrauen und Klugheit

Es war der Geburtstag des innerkirchlichen Dialoges: Die Antrittsenzyklika Papst Pauls VI., „Ecclesiam Suam“. Wenn wir heute das Wort vor lauter Übernutzung nicht mehr hören können oder es als Statthalter für allerlei herhalten muss, dann war das vor genau 50 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichte, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Rom, Sprechen von Gott, Theologisches, Vatikan, Zweites Vatikanisches Konzil | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Dialog: Verständlich, bescheiden, zuversichtlich, klug

p5rn7vb An diesem Dienstag jährt sich der Todestag von Papst Paul VI. zum 35. mal, für die einen war er der Papst, der das Konzil zu Ende führen konnte ohne dass dieses dabei zerbrach, für die anderen ein Zauderer, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Rom | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Unsere eigenen Missionare sein

Bischofssynode, Abschluss Es scheint mir wie der Werbespruch von Nike: „Just do it!“ Neuevangelisierung besteht im Tun. Soviel ist hier in Rom in den vergangenen drei Wochen deutlich geworden. Der ganz große Wurf in Theologie und Pastoral ist nicht zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Jahr des Glaubens, Rom, Spiritualität / Geistliches Leben, Sprechen von Gott, Vatikan, Zweites Vatikanisches Konzil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Die Verkündigung denken: evangelii nuntiandi

Haben wir die Worte und die Sprache und das Konzept und die Ideen, heute über unsere Weise der Verkündigung zu sprechen? So würde ich die Suche beschreiben, die im Augenblick bei der Bischofssynode in Rom zu beobachten ist. Vor allem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Glaube und Vernunft, Glaubens-Funde, Jahr des Glaubens, Rom, Spiritualität / Geistliches Leben, Sprechen von Gott, Theologisches, Vatikan, Zweites Vatikanisches Konzil | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

„Die Kirche sucht sich selber”

„Die Kirche sucht sich selber. Mit viel Vertrauen und viel Anstrengung sucht sie, sich selber genauer zu definieren und zu verstehen, was sie ist. Die Kirche sucht auch nach der Welt und versucht, mit der Gesellschaft in Kontakt zu kommen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichte, Glaube und Welt, Glaubens-Funde, Neulich im Internet, Spiritualität / Geistliches Leben, Theologisches, Vatikan, Zweites Vatikanisches Konzil | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Ungehobene Schätze: Das Zweite Vatikanum heute

Das Konzilsjubiläum steht vor der Tür, 50 Jahre nach Eröffnung will sich die Kirche neu der Umsetzung widmen, Stichwort: Jahr des Glaubens. Aber wie versteht man heute diese Texte von damals? Ein Interview mit Professor Johannes Grohe, Kirchenhistoriker an der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichte, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Interview, Rom, Vatikan, Zweites Vatikanisches Konzil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

… wie es diese Welt ist, auf der unser flüchtiges Leben sich abspielt …

Papst Paul VI. hat das Projekt begonnen. Wenn die Kirche im Oktober 2012 ein Jahr des Glaubens beginnt, dann wird Benedikt XVI. auf das Vorbild seines Vorgängers zurückgreifen, der genau so ein Jahr bereits 1967 ausgerufen hatte. In den spanndenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Die deutschsprachige Kirche, Geschichte, Glaube und Gerechtigkeit, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Glaubens-Funde, Rom, Spiritualität / Geistliches Leben, Sprechen von Gott, Theologisches, Vatikan, Zweites Vatikanisches Konzil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 6 Kommentare