Schlagwort-Archive: Schwäche

Kein einfacher Gast

Es ist nicht leicht, Papst Franziskus zu Gast zu haben. Er besucht ein Land, das damit die Blicke der Welt auf sich gerichtet sieht. Ein Land, das zu den aufstrebenden Schwellenländern gehört, will man mal politisch-ökonomisch denken, das schon jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Deutschlandreise Papst Benedikt XVI., Franziskus, Glaube und Gerechtigkeit, Glaube und Welt, Glaubens-Funde, Kirche und Medien, Papstreise, Spiritualität / Geistliches Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 7 Kommentare

Menschen verstehen das

p5rn7vb Menschen verstehen Schwäche. Ein Beitrag von mir zur Debatte um den Rücktritt und was das für die deutschsprachige Kirche bedeutet im Debattenmagazin The European.      

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Die deutschsprachige Kirche, Neulich im Internet | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Gottes Stärke in unserer Schwäche

Wer ist das Subjekt hinter dem Wort „Gebet”? Das war die Hintergrundfrage zur Katechese des Papstes bei der Generalaudienz. Natürlich bete ich selber, aber gleichzeitig handelt immer auch Gott. Das Verb „beten“ hat also zwei Handelnde gleichzeitig. Dieses ‚Doppelhandeln’ trägt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Glaube und Welt, Glaubens-Funde, Rom, Spiritualität / Geistliches Leben, Sprechen von Gott | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare