Schlagwort-Archive: Sommerreise

Wenn einer eine Reise getan hat …

… dann macht er daraus eine kleine Serie fürs Radio. An dieser Stelle möchte ich gar nicht zusammenfassen oder Revue passieren lassen, ich möchte mich einfach nur bei denen bedanken, die mir und meinem Mikro die Tür geöffnet haben und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Interview | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Wenn einer eine Reise tut

Folge 31 Ein großer Bauernhof in Bickenried im Allgäu: 15 junge Männer leben hier, bauen an, arbeiten, kümmern sich um die Tiere. Sie sind auf dem Weg, sich aus der Drogenabhängigkeit zu befreien. Die Fazenda de Esperanza, der Hof der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Vernunft, Glaubens-Funde, Interview, Spiritualität / Geistliches Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn einer eine Reise tut

Folge 30 Ewige Anbetung: Das bedeutet, dass Jesus Christus in der Eucharistie in einer Kirche zur Anbetung ausgesetzt wird, also nicht nur im Tabernakel verbleibt, sondern sichtbar in einer Monstanz auf einem Altar. In Türkheim bedeutet das aber auch, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Welt, Glaubens-Funde, Interview, Spiritualität / Geistliches Leben, Sprechen von Gott, Theologisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Wenn einer eine Reise tut

Folge 29 Von Augsburg, der Stadt, aus im Norden liegt eine „Oase“: Ein Haus der Herz-Jesu-Missionare in Steinerskirchen. Es ist ein Ökobauernhof, ein Bildungshaus, ein Einkerhaus, eine Jugendbildungsstätte. Der Ort selber ist uralt, besteht heute aber fast nur noch aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Interview, Kunst, Kultur und Können, Spiritualität / Geistliches Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn einer eine Reise tut

Folge 28, gleicher Ort Eine kleine Anomalie bei unserer Sommerreise: Wir bleiben am Ort, denn Sankt Moritz in Augsburg ist nicht ein Ort, sondern sind eigentlich zwei Orte. Direkt neben der City-Kirche Sankt Moritz befindet sich der Moritzpunkt, wie der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Welt, Interview, Kunst, Kultur und Können | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn einer eine Reise tut

Folge 24 Ecclesia semper reformanda – die Kirche ist immer zu erneuern, zu reformieren: So lautet einer der Hauptsätze der Theologie im Verständnis von dem, was Kirche ist. In Holzkirchen ist das nur zu sehr Realität geworden: Dort muss eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Welt, Interview, Kunst, Kultur und Können, Spiritualität / Geistliches Leben, Zweites Vatikanisches Konzil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn einer eine Reise tut

Folge 23 Unser nächster Halt: Rosenheim. Pastorales und ehrenamtliches oder einfach nur christliches Handeln und Tun fundieren: Das will ein Kurs, den der Fachbereich Landpastoral im Erzbistum München und Freising anbietet. Er einen langen Titel und wird deswegen einfach nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Interview, Spiritualität / Geistliches Leben, Sprechen von Gott | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn einer eine Reise tut

Folge 22 Seebruck am Chiemsee: Ein wunderschönes Fleckchen Erde. Vielleicht kommt man hier besonders schnell oder einfach oder selbstverständlich auf die Idee, etwas für diese Umwelt tun zu wollen. In jedem Fall ist die Kirche dabei wenn es darum geht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Welt, Interview | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn einer eine Reise tut

Folge 21 Als Sender des Papstes kann man nicht durch den Chiemgau fahren, ohne nicht in Traunstein halt zu machen, genauer: Im Studienseminar Sankt Michael, das einst auch für den jungen Joseph Ratzinger Lernort war. Seminarleiter Markus Moderegger über die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Die deutschsprachige Kirche, Geschichte, Glaube und Welt, Interview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn einer eine Reise tut

Folge 20 Eine wunderschöne barockisierte gotische Kirche im Pinzgau, direkt am Steinernen Meer. Hier führt Elisabeth Moshammer bis zu 100 mal pro Jahr, seit vielen Jahren. Das macht aus Maria Alm einen Ort, wo die Tradition nicht nur gepflegt, sondern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaubens-Funde, Interview, Kunst, Kultur und Können | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar