Schlagwort-Archive: Staat

Keine Experten für apokalyptische Diagnosen

„Es ist gut, dass man in uns nicht so sehr Experten für apokalyptische Diagnosen sieht bzw. finstere Richter, die sich damit brüsten, jede Gefahr und jede Verirrung aufzuspüren, sondern frohe Boten, die befreiende Lösungen vorschlagen, und Hüter des Guten und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Franziskus, Glaube und Gerechtigkeit, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 31 Kommentare

Religionsfreiheit bringt mehr Religionsfreiheit

Die Einschätzung der Freiheit der anderen hängt von der eigenen Freiheit ab. So lese ich die Zahlen, die Brian Grim vom PEW research Institute veröffentlicht. PEW hat unter Muslimen nach der Einschätzung der Religionsfreiheit für andere Religionen gefragt. In Ländern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Spiritualität / Geistliches Leben | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Amsterdamer Pranger

Kennen Sie das Buch „Katholiken“ von Brian Moore? Oder den danach gedrehten Film mit Martin Sheen? Es ist in den 70er Jahren geschrieben und spielt ein Gedankenexperiment durch: Die damals als „Liberale“ bezeichneten haben in der Kirche das Ruder übernommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Neulich im Internet | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Die Öffentlichkeit von Religion und ihre Grenzen

Mit dem Verbot der Beschneidung hat das Kölner Landgericht eine neue Etappe in der Auseinandersetzung zwischen Religion und Staat ausgelöst. Ich sage ausgelöst, denn der Richterentschluss wird nicht das letzte Wort in dieser Sache sein. Es gibt anders lautende Urteile … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Glaube und Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 6 Kommentare