Schlagwort-Archive: Urbi et Orbi

Ostern in Moll

Es sind sehr nachdenkliche Worte, die Papst Franziskus in diesen Tagen wählt. Zum Gründonnerstag, dem Tag der Hingabe und des Verrats, und am Karfreitag, dem Tag des Todes, war das noch verständlich, dass Papst Franziskus viel vom Leiden und von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Franziskus, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Rom, Spiritualität / Geistliches Leben, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Prophet beim Urbi et Orbi

Niemals habe ich so viele Radio-live-Hörer wie bei den zwei Urbi et Orbi Übertragungen im Jahr. Was wahrscheinlich daran liegt, dass ich die für öffentlich rechtliche Sender mache, Bayerischer Rundfunk, WDR, Hessischer Rundfunk, Deutschlandfunk, und ein Sender in Belgien. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Franziskus | Verschlagwortet mit , , , , , | 15 Kommentare

Resurrexit, sicut dixit

Ihnen allen ein gesegnetes Osterfest! Denn Gott ist Leben, lauter Leben und seine Herrlichkeit ist der lebende Mensch, wie Papst Franziskus in seiner Osterbotschaft Irenäus von Lyon zitiert. Dieses Leben Gottes, das kein Ende kennt, wünsche ich allen.    

Veröffentlicht unter Allgemein, Franziskus, Sprechen von Gott | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

… ein vollkommener Ablass.

An diesem Weihnachtstag erteilte Papst Benedikt XVI. wieder den Segen „Urbi et Orbi“, der Stadt und dem Erdkreis. Dabei hat er auch wieder einen „vollkommenen Ablass“erteilt, etwas, was immer wieder Grund für Missverständnisse ist. Einige Gedanken dazu: Der Segen eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Theologisches, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 31 Kommentare