Schlagwort-Archive: Vertrauen

Der Lackmustest für das Bischofsamt: Eine Meditation des Papstes

Es ist eine Mischung aus Meditation, Ermahnung, Ermutigung und geistlichem Leitbild: Die Ansprache Papst Franziskus’ von diesem Donnerstag. Gemeinsam mit der in Rom versammelten italienischen Bischofskonferenz sprach er in einem Gottesdienst das Glaubensbekenntnis. In der geistlichen Tradition des Jesuitenordens erkenne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Franziskus, Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Jahr des Glaubens, Rom, Spiritualität / Geistliches Leben, Theologisches, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

„Herr, ich vertraue Dir“

„Glaube ist ein personaler Akt.“ Was als Satz und Aussage sehr formal daher kommt, ist doch sehr menschlich und hat mit allem zu tun, was uns ausmacht. Benedikt XVI. beginnt an diesem Mittwoch seine Auslegungen zum Credo, zum Glaubensbekenntnis der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Glaube und Welt, Glaubens-Funde, Jahr des Glaubens, Rom, Spiritualität / Geistliches Leben, Sprechen von Gott, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Freude, Freiheit, Gnade: Benedikt XVI. über Maria

Bei der vorweihnachtlichen Generalaudienz an diesem Mittwoch sprach der Papst über Maria: Die versprochene Freude aber auch die schweren Zeiten, das Verstehen und die Demut, die Freiheit des “Ja” und die Gnade Gottes.   Die Katechese des Papstes: In dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Glaube und Vernunft, Glaube und Welt, Jahr des Glaubens, Rom, Spiritualität / Geistliches Leben, Sprechen von Gott, Theologisches, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Treue

Es ist ein alljährliches Ereignis im Kalender des Papstes, und doch hat es in diesem Jahr eine besondere Farbe: Der Abschluss des Studienjahres in der päpstlichen Diplomatenakademie in Rom.Papst Benedikt hatan diesem Montagmorgen einige Worte an die Nachwuchsmitarbeiter beim Heiligen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Glaube und Welt, Rom, Spiritualität / Geistliches Leben, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Vatileaks ist auch eine Mediengeschichte

Die Frage aller Fragen, die im Augenblick im Zusammenhang mit dem Vatikan gestellt wird, ist die nach einem Machtkampf um den Heiligen Stuhl. Vertrauliche Dokumente, die veröffentlicht werden, wenig Information zu den Hintermännern und skandalträchtige Themen: Das ruft nach mehr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kirche und Medien, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Treue und Vertrauen

Was ist wichtig? Es fühlt sich merkwürdig an, heute über das Gebet und den Apostel Paulus zu schreiben, wo doch mittlerweile auch in Deutschland viel mehr noch als in Italien von Verschwörungstheorien etc. gesprochen wird. Es gibt zum Glück gute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Glaube und Welt, Rom, Spiritualität / Geistliches Leben, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Vatileaks und der Verrat

Die Kirche lebt von Beziehungen. Beziehungen des Glaubens und Vertrauens, der Autorität und der Lehre, sie lebt von Beziehungen bei gemeinsamen Gottesdiensten und den Beziehungen, die die Tradition uns hinterlässt. Die Kirche ist kein Block, kein Staat, der sich auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Rom, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , | 11 Kommentare

Wenn der Einzelne nur noch an sich selbst glaubt

Paulus Terwitte ist ein Freund der modernen Medien, ein Blogger und Facebooker, wie er im Buche steht. Ein idealer Kandidat, sich bei der Piratenpartei zu engagieren. Oder etwa nicht? Eine Frage, gestellt auf dem Katholikentag in Mannheim.   „Im Moment … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Gerechtigkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Einmal Aufbruch ohne Bruch, bitte!

Liebes ZdK,   Sprache ist wichtig. Das sage ich als Radiomensch, als Zeitung- und Buchleser, als jemand, der zu kommunizieren versucht. Mit Verlaub und Respekt, ich bin entsetzt, was für einer Sprache ich hier in Mannheim begegne.   Am Dienstag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Welt, Kirche und Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , | 29 Kommentare

Von der Gemeinde das Beten lernen

Beten kann man lernen. Gebet ist nichts, was ich selber immer wieder neu erfinden muss, was nur in meinem Kopf entsteht und was an meine Subjektivität angepasst ist. Vulgo: Was mir etwas bringt. Beten kann man lernen, und zwar von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Glaubens-Funde, Rom, Spiritualität / Geistliches Leben, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare