Schlagwort-Archive: Journalismus

Loyalität auf Theologisch

Vortrag, gehalten vor dem Katholischen Medienverband, Hamburg, 27. Juni 2012 Wenn eine Gruppe Radio Vatikan besucht und ich ihnen vorstelle, wer wir sind und was wir tun, kommt unweigerlich jedes mal die Frage, wie „kritisch“ wir sein dürfen. Das ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die deutschsprachige Kirche, Glaube und Vernunft, Kirche und Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Präzisierungen

Seit Tagen steht Vatikansprecher Federico Lombardi den Journalisten zur Causa Vatileaks zur Verfügung, jeden Tag gibt es eine Pressekonferenz dazu, solange, wie es Fragen gibt. Die heutige war besonders aufschlussreich, obwohl es keinerlei Neuigkeiten zu verkünden gab. Das häufigste Wort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Benedikt XVI., Glaube und Vernunft, Kirche und Medien, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schämt euch, Journalisten, schämt euch!

Wer für den Vatikan arbeitet, bekommt sehr schnell und mehr als einem lieb ist Einblick in die Arbeitsweise meines Berufsstandes. Vieles wird übertrieben, angespitzt, falsch dargestellt, Dinge werden weggelassen, kurz: Je konfliktreicher, desto besser. Der Gipfel journalistischer Qualität ist derzeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaube und Welt, Kirche und Medien | Verschlagwortet mit , , , | 96 Kommentare